Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Uncategorized
erstellt am: 27.11.2018

Auszeichnung für Dr. med. Matthias Hoppert anlässlich des 7. Jahreskongresses der Deutschen Kniegesellschaft

Dr. med. Matthias Hoppert, Direktor der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am ISAR Klinikum, hat anlässlich des 7. Jahreskongresses der Deutschen Kniegesellschaft in München den ersten Preis für den besten wissenschaftlichen Vortrag

„Persistent traumatic peroneal nerve palsy – surgical treatment by neuromusculotendinous gastrocnemius muscle transfer“ 

erhalten.

 Die DKG ist die größte wissenschaftliche Fachgesellschaft im deutschsprachigen Raum, die sich mit der Thematik des Kniegelenkes beschäftigt. Der Kongress wurde von über 500 Teilnehmern besucht.

 

Weitere Beiträge