Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Uncategorized
EXZELLENTE
AUSSTATTUNG

ERSTKLASSIGE
VERSORGUNG

Stationäre Operationen

Ihre Aufnahme in das ISAR Klinikum erfolgt in der Regel am Tag Ihrer Operation. In der präoperativen Vorbereitung, die einige Tage vor dem stationären Klinikaufenthalt liegen sollte, erhalten Sie alle wichtigen Informationen für die stationäre Aufnahme. Dazu zählen zum Beispiel das Anästhesie-Gespräch und bei Bedarf ärztliche Untersuchungen. Unser Flyer Informationen zu Ihrem Aufenthalt fasst die wichtigsten Fakten kompakt zusammen.

Patientenbroschuere

Wir möchten, dass Sie sich gleich bei uns wohlfühlen. Daher verkürzen wir bereits bei Ihrer Ankunft Wartezeiten so weit wie möglich – zum Beispiel, indem wir Ihre Daten elektronisch erfassen und übermitteln. Sie können uns helfen, den Prozess weiter zu beschleunigen, wenn Sie sich am Vortag Ihrer stationären Aufnahme ab 14:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0) 89 149 903 - 1000 über Ihre genaue Aufnahmezeit informieren.

Am Operationstag betreut Sie unser Team durchgängig. Während der gesamten Operationszeit führt Ihr Anästhesist das individuell auf Sie abgestimmte Narkose- und Schmerzbehandlungsverfahren durch. Nach der Operation betreut Sie im Aufwachraum unser speziell ausgebildetes Anästhesiefachpflegepersonal. Es überwacht permanent Ihre Atmung, die Herz- und Kreislauffunktion und behandelt Schmerzen, die nach einer Operation auftreten können. Bei Bedarf bleiben Sie noch zur Beobachtung auf der Intensivstation.