Corona-Virus: Häufig gestellte Fragen

Bei grippeähnlichen Symptomen bitten wir Sie, Ihren Arzt vorab anzurufen und abzuklären, ob Sie zu dem vereinbarten Termin in die Praxis kommen können. 

Über die Notwendigkeit eines COVID-Tests für Ihre geplante Operation, werden Sie zeitnah von der Klinik informieret.

Als Besucher benötigen Sie keinen COVID-Test. 

Wir bitten Sie, Begleitpersonen nur mitzubringen, wenn diese tatsächlich notwendig sind (bei Jugendlichen oder Personen mit körperlichen Einschränkungen).

Ja, Besuche dürfen empfangen werden. 

  • Wichtig: bei grippeähnlichen Symptomen wie Husten, Fieber, Gliederschmerzen usw., bitten wir Ihren Besuch höflichst, zu Hause zu bleiben.
  • Die Besuchszeiten sind täglich von 9-20 Uhr.
  • Der Einlass erfolgt ausschließlich über den Haupteingang.

Diese Regelung dient in erster Linie zum Schutz aller Patienten, sowie zum Schutz der Mitarbeiter des ISAR Klinikums.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.