Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Uncategorized
bestmögliche
diagnose

und
behandlung

Für Ärzte

Weiterbildungen / Weiterbildungsberechtigung


Die Anästhesiologie im ISAR Klinikum umfasst die Allgemein-, Regional- und Lokalanästhesie einschließlich deren Vor- und Nachbehandlung (Prämedikation, perioperative Aufrechterhaltung der lebenswichtigen Funktionen). Weiterhin beinhaltet die Anästhesiologie intensivmedizinische, notfallmedizinische und schmerztherapeutische Maßnahmen.

Unser Weiterbildungscurriculum beruht auf den Richtlinien und der Weiterbildungsordnung der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK).

Wir betreuen Patienten aller Risikogruppen aus folgenden Fachbereichen:
  • Allgemein- und Gefäßchirurgie
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Wirbelsäulenchirurgie
  • Urologie
  • Plastische Chirurgie
  • Gynäkologie
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Wir führen pro Jahr über 12.000 Anästhesien in 12 Operationssälen und 4 Eingriffsräumen (Herzkatheter, Gastroenterologie, etc.) durch. Dabei kommen alle modernen Anästhesieverfahren zum Einsatz.

Auf unserer nach aktuellsten Standards eingerichteten modernen Intensivstation stehen 10 Betten mit Beatmungseinheit zur Verfügung. Nierenersatzverfahren, invasives hämodynamisches Monitoring, intraaortale Ballonpumpen etc. kommen zum Einsatz.

Ein Akutschmerzteam (Facharzt mit schmerztherapeutischer Weiterbildung und Pain-Nurse) kümmert sich um die Schmerzfreiheit der Patienten vor, während und nach einer Operation und um die Behandlung chronischer Schmerzen.

Wir sind von der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) als Weiterbildungsstätte anerkannt.

Es liegt eine Weiterbildungsermächtigung für insgesamt 42 Monate vor. Diese teilt sich in:
  • 36 Monate Anästhesiologie
  • 6 Monate Intensivmedizin
Während der Weiterbildung wird jedem Weiterbildungsassistenten ein persönlicher Tutor zur Seite gestellt. Die Tutoren sind Fachärzte mit einem breiten Erfahrungsspektrum in der Anästhesiologie. Sie stehen jederzeit für Fragen zur Verfügung und führen in regelmäßigen Abständen Weiterbildungsgespräche.

Im Rahmen der Facharztweiterbildung Anästhesiologie besteht zudem eine Weiterbildungsermächtigung von 6 Monaten für Intensivmedizin. Ebenso können Assistenzärzten der Basisweiterbildung Chirurgie und Innere Medizin 6 Monate angerechnet werden.

Donnerstags findet zweiwöchentlich eine zertifizierte interne Weiterbildungsveranstaltung statt.

Bewerbung als Assistenzarzt in der Abteilung für Anästhesiologie


Wir bieten ein umfassendes Weiterbildungsangebot - wir freuen uns, wenn Sie sich dafür interessieren. Voraussetzung für Ihre Einstellung ist ein abgeschlossenes Medizinstudium und die Approbation als Arzt. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den Direktor der Abteilung Anästhesie Isar Medizin Zentrum, Herrn Dr. med. Peter Lackermeier. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ihre Initiativbewerbung ist erwünscht und willkommen.

Stellenausschreibung

Der Anteil der ärztlichen Mitarbeiterinnen unserer Abteilung beträgt mehr als die Hälfte. Gerne möchten wir Ihnen helfen, Ihre Berufsausbildung und Ihre Familie miteinander zu vereinen.

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse wecken können.